Wednesday, January 30, 2013

Nadja Robbins Designer Day!

Our Kreative Karma   

Today marks the first post with this amazing Design Team made up from a group of very talented friends! This month we are covering our Hobbies. Well mine is card making! With Valentine's Day fast approaching I made a card for the occasion.

Heute ist meine erster Tag mit meinem neuen Design Team, Our Kreative Karma. Das ist eine Gruppe von sehr talentierten Freunden. Diesen Monat ist unser Thema- Hobbies. Meins ist natuerlich Karten basteln. Weil Valentine's Tag gerade um die Ecke ist habe ich eine Karte fuer diesen Tag gebastelt.


Front/ Vorne


Inside/ Innen Seite

This is the approved card for Jon's friends at school. Currently he is really into whales and sharks so I thought it would be just the right fit for him! 

Dies ist die Karte die mein Sohn Jon genehmigt hat fuer seine Freunde in seiner Klasse. Zur Zeit dreht sich alles um Wale und Heie mit Ihm so fand ich diese Karte einfach genial!

Here is a picture of the piece for the front of the card. The whale was cut from the Cricut cartridge Splish Splash. I cut the shadow and the pieces. The card itself was cut from the Storybook cartridge. With my Gypsy I welded the to ovals to get the card base and I cut an extra one so I would be able to cove the fold. The heart paper was sized down to create the background for the whale.

Hier ist ein Bild von den Teilen die Ich fuer die Vorderseite der Karte benutzt habe. Alle Teile sind mit der Cricut gestanzt. Fuer den Wahl habe ich die Splish Splash Kassette benutzt und fuer die Karte habe ich die Storybook Kassette benutzt. Mit meiner Gypsy habe ich die zwei ovale zuzammen geschmiedet und noch ein exta Oval gestanzt um die Falte von der Karte zu ueberkleben. Auf meine Gypsy habe ich dann noch ein kleineres Oval abgepasst damit es auf den roten Hintergrund passt.

 

One more look at the finished project. I hope you have enjoyed your stay and will come see me again...

Hier noch schnell einmal die fertige Karte. Ich hoffe es hat euch bei meinem Blog gefallen und Ihr kommt demnaechst noch mal vorbei...

Until soon, Bis bald
 Nadja

Saturday, January 26, 2013

Besties Challenge #2


 


Hello fello Crafters,

Today I have a card that I am very proud of! Why you wonder... well I have not been practicing as much as I should/could with my beloved Copic Markers! So here is the card that I am also entering in the Besties Challenge #2.

Heute habe ich eine Karte die Ich Euch vorstellen will auf die ich eigentlich recht stolz bin! Warum fragt Ihr... well ich habe schon eine ganze Weile nicht mit meinen Copic Malstifften geuebt! So und nun ohne lange warten hier ist die Karte die ich auch auf die Bestie Challenge #2 mitteilen werde.






I just have a few pictures today of some details of the card. I used a few Spellbinder dies, a Kraftin Kimmie Stamp, some bling and roses from my stach.

Ich habe heute nur ein paar Bilder von meiner Karte. Ich habe zwei Spellbinder Stanzen benutzt, ein Kraftin Kimmie Stamp, ein wenig Bling und Rosen die ich schon ewig hatte nur leider nie benutzt habe.






This is the first time that I actually colored one of Sherri Baldy's Stamps. I love the way they look! They are so whimsy and not to mention cute!!! If you love this kind of style stamp please check her out you will not regret it. (Your wallet might because you will not be able to decide which one to buy so you will have to get a few!) 

Dieses Image war das Erste das ich von Sherri Baldy's Stamps gemalt habe. Ich liebe den Style von Ihren Stempeln. Sie sind so whimsical und suesse! Wenn Ihr auch diesen style Stemple moegt geht doch mal schauen was Ihr finded. Ihr werdet es nicht bereuen ( Ihr werdet vieleicht mehr Geld ausgeben als Ihr es vorgestellt hattet weil sie hat so viele schoene Stemple / Digis das Ihr nicht nur Einen wollt)

Until soon, Bis bald 
Nadja
 

 

Monday, January 21, 2013

Winner Announcement of my Blog Candy!

      


Hello fellow Crafters,

As promised today is the announcement  of my Blog Candy Winner!!!

Wie versprochen, heute ist der Tag an dem ich euch mitteile wer den Blog Candy gewonnen hat!!!




Here is the fellow that was in charge of the draw. My four year old son Jarett. He was very excited and eager to lend a hand in this matter.

Hier ist mein vier jaehriger Sohn, Jarett der mir geholfen hat den Gewinner zu ziehen.



Comment #12!

Kommentar #12!


Charity- The Bookin Room!!!!

Congratulations!!!! I have your e-mail address and will get in touch with you to get your address so I can send the goodies to you!

Herzlichen Glueckwunsch! Ich werde mich durch Deine e-mail in Kontakt mit Dir setzten damit ich Deine Address haben kann. Dann werde ich das Candy zu Dir schicken!

Thank you for everyone that took part of this amazing hop and for my new Followers.

Vielen Dank fuer Alle die an diesem super Hop teil genommen haben und besonders fuer meine neuen Mitglieder. 

Until soon, Bis bald
Nadja
 

Thursday, January 17, 2013

Anything Go's Blog Hop



Welcome to the Anything Goes Blog Hop!! We are pleased to have you here. We hope you enjoy seeing all the fabulous projects on each blog in this hop. We are giving you 2 days to hop. We all know how busy lives can be:) Shelley the host of this hop has a great blog candy package for 1 lucky winner! All you have to do is comment and be a follower ...on each blog in this little hop! You should have started at Shelley's blog. If you didn't please go to the beginning. We don't want you to miss a single great project in this line up. 
Right now you are at:
 Nadja http://nadjarobbins.blogspot.com/ 
and your next stop should be
 Robin http://cutonedesignsbyrobin.blogspot.com/ 
  I will provide the full line up at the end of this post in case you have gotten lost along the way. Shelley ships to the US only.

Wilkommen zum Anything Goes Blog Hop!! Wir freuen uns riesig das Ihr hier vorbei gekommen seit. Wir hoffen das Ihr freude daran habt unsere fantastischen Projekte zu sehen an allen Blogs die and diesem Hop teil nehmen. Unser Blog gebt Euch zwei Tage alle Blogs zu sehen die im Hop teil nehmen. Wir wissen das unser taegliches Leben uns alle auf trapp halten kann :) Shelley die Hostin fuer diesen Blog hat ein tolles Blog Candy zusammen gestellt fuer eine Gewinner. Zu gewinnen musst Du ein Kommentar and jede Blogs im Hop geben und Mitglied des Blogs werden. Der Anfang fuer diesen Hop ist an Shelley's Blog. Wenn du nicht von Shelley gekommen bist, bitte fang dort an. Wir wollen dass Du nicht eines unserer fantastischen Projekte vermisst. 
Du bist gerade  bei-
 Nadja http://nadjarobbins.blogspot.com/
Und dein naechster Platz ist 
 Robin http://cutonedesignsbyrobin.blogspot.com/ 
Am Ende dieses post werde ich  die ganzen Blogs auf schreiben in der Reihe wie es geht. Shelley wird nur Ihr Blog Candy in Amerika schicken. 

And have you seen the Blog Candy that one lucky winner can win?!?!?!?!?!?

                      


Here is my project for this hop. I am so excited to share this with you all. This Mask has been a project in progress for some time and I am super happy with the outcome!

Hier ist mein post fuer diesen Blog Hop. Ich bin so froh wie diese Maske aus sieht! Ich habe eine ganze Weile and dieser Maske gebastellt




The first picture is a front view of the mask and the bottom two are  each side of the mask with the added flowers, leaves and Bling added. The big roses were hand made by me. The small black rosebuds were bought.

Das erste Bild zeigt die Maske von Vorne. Die naechsten zwei Bilder zeigt die Maske von den Seiten mit den Rosen, Blaettern und Bling das ich dazu geklebt habe.

Next I will show some pictures of some how to's on the way of creating this mask.

Als naechstes werde ich ein paar Bilder zeigen wie ich diese Maske zusammen gebastelt habe.





These are the pictures of the hardes part of the mask... paper- mache. For this process I used clear glue, paper strips in various sizes in lenght and widths, a base mask, a sponge paint brush and a lot of patience lol. I took the strips of paper and covered them with glue. I did overlap them so I would get a could cover everywhere. Due to the shape of the mask it was a little challenging around the eyes and nose. What I found out was that when you get to those tricky places use smaller and thinner strips. Use a bit more glue to get the paper wet and more pliable.

Hier sind die Bilder von dem schwierigsten Teil dieser Maske... paper mache. Ich habe klaren Kleber benutzt um die Papierstreifen auf die Maske zu kleben. Das Papier hatte ich in verschieden Laengen und Breiten geschnitten und dann je nach bedinngen auf die Maske geklebt. Ich habe dabei die Streifen ueber einander geklebt damit ich die Maske gut verdecken konnte. Die Augen und die Nasen teile waren am schwierigsten wegen den verschiedenen Taeler un Berfen der Maske. Ich habe dabei heraus gefunden das in diesen Ecken kleinere und duennere Streifen sich besser and die Form anpassen und ein wenig mehr Kleber benutzten, das hilft auch. 





For the roses I used a Spellbinder die. Once cut out I shaped them and added some beads in the middle. From there it was just having fun with the project and using a hot glue gun to adhere all the details.

Die Rosen habe ich mit hilfe der Spellbinder die geschitten und dann aufgerollt. In die Mitter der Rosen habe ich dann Perlen reingeklebt. Mit den Rosen fertig kam es jetzt nur noch darauf an Spass bei dem kleben der verschiedenen Sachen zu haben.
 





Here are the two side views of the mask with the details. I added some sparkle leaves, metal leaves, small black rodebuds and some wired bead accents from the bridal section of Michaels.

Hier sind die zwei Bilder von dem Seiten blick der Maske. Ich habe Blaetter aus geglizerten Papier, Metal Blaetter, kleine  schwarze Rosen und Perlen auf draht gedreht dazu gefuegt.




This picture shows the two rows of bling around the eyes, black feathers added to the head, some ribbon with bling to cover up the feather row and in the middle that is a big button that I cut of the button hole on the back and adhered it with lots of hot glue to the center of the mask.

Dieses Bild zeigt die zwei Reihen der Kristalle um den Augen, die schwarzen Federen, um die Ansaetze der Federn zu verstecken habe ich ein Band mit Bling herueber geklebt und in der Mitter der Maske habe ich einen grossen Knopf mit heissem Kleber aufgeklebt.




I hope you all enjoyed your stay at my blog and now it is time for more fun at the rest of the hop!


Ich hoffe es hat Euch allen gefallen bei meinem Blog und jetzt ist es Zeit fuer Euch die anderen Blogs anzuschauen.


Here is the line up from Start to End- just follow along! But make sure you leave a comment and become a Follower to be eligable for the Blog Candy.


Hier ist die Blog Reihe von ANfang bis Ende- nur einfach mitmachen! Ihr muesst nur ein Komentar hinterlassen und Mitglied werden um das Blog Candy zu gewinnen.


1. Shelley http://shelley-scrapbookingforfun.blogspot.com/

2. Claire http://threewaterscreations.blogspot.com/

3. Janet http://janetscreativeworld.blogspot.com/

4. Sandy http://www.scrapbookblessings.blogspot.com/

5. Nadja http://nadjarobbins.blogspot.com/

6. Robin http://cutonedesignsbyrobin.blogspot.com/

7. Amy E http://www.scrapthissavethat.blogspot.com/

8. Sarah W http://craftingwithsarah.blogspot.com/

9. Cathy http://cathyplus5.blogspot.com/

10.Shelley T http://heartstring-designs.blogspot.com/

11. Miranda http://www.nanasscrapspot.com/
 
I have a special surprise for all of you and that includes even my friends overseas! I have a little Blog Candy for you as well!!! Just become a follower on my blog and leave a comment and I will draw the winner on Monday 1/21/13!
Ich habe eine Ueberraschung fuer Euch alle und das gilt auch fuer meine Freunde Uebersee! Ich habe auch eine Kleines Blog Candy fuer jemanden. Ihr muesste nur ein Komentar hinterlassen und Mitglied werden und Ihr koennte dieses Blog Candy gewinnen. Ich werde am Montag den 21/1/13 den Gewinner ziehen!
 Good Luck to Everyone. Viel Glueck an Alle.
Until soon, bis bald
Nadja 
 


Wednesday, January 9, 2013


Hello fellow Crafters,

It is Wednesday morning (really early 3:00 am) getting ready for work. Before I go I wanted to share something with all of you. Over the weekend my son Jon (6years) and I were practicing coloring with Copic Markers. Oh how this little boy love these markers! The range of colors is pure bliss for him! I ordered and downloaded a book on some Copic Techniques and so we sat by the kitchen table and just practice. Here are our results:

Es ist Mittwoch in der Frueh bei mir ( 3:00 morgens) und ich bin dabei mich fertig zu machen auf die Arbeit zu gehen. Ich wollte aber noch schnell Euch allen etwas zeigen was mein Sohn Jon (6 Jahre) und ich am Wochende gemacht haben. Wir Zwei haben mit the Copic Markers geuebt. Oh wie mein Kleine diese Markers liebt! Die vielen Farben, da geht sein Herz auf! Ich hatte am Wochenende ein Buch ueber Copic Technicken gekauft und aufgeladen. Und so haben Jon und ich am Kuechentisch gesessen und malen geuebt. Hier ist was wir gemalt haben: 
 


This is what Jon made! We were practicing shading of hair. He picked all these colors by himself! On the first three on the top from the left I helped him here and there and the rest of them he did most of it by himself. He did such a fantastic job! I was amazed how well he did . I did notice though that it is very hard for him to use the large size of Copics. I have the Sketch ones.

Hier is das Uebungsblatt von Jon! Wir haben schattierungen der Haare geuebt. Die Farben hat Jon ganz allein ausgesucht. Die ersten drei von links, da habe ich Ihm geholfen und mit dem restlichen habe ich nur hier und da geholfen.Er hat das ganz toll gemacht! Ich war total ueberrascht wie toll er das kann. Ich habe allerdings gesehen das es schwierig fuer Ihn ist die grossen Markers zu benutzen. Ich male mit the Sketch Copics.






Here is my practice sheet. I like the way it turned out! I have not practiced in awhile so I am a little rusty. The book has some really good tips on how to use the Copic Markers. It helped me finding the orientation of my "flicking" with the Markers. With that it made it that much easier to move the paper around and getting better results with the coloring.

Hier ist mein Uebungsblatt. Ich bin zu frieden wie ich es gemalt habe. Es ist schon eine Weile her, dass ich mit meinen Malstifften geuebt habe. Das Buch hat gute tips fuer jeden der mit Copic Markers malen will. Es hat mir geholfen heraus zu finden welche Richtung mir am liebsten ist wenn ich mit den Stiften "flicke" Damit hat es mir auch geholfen das Papier zu drehen wie ich es brauch um die besten Erzeugnisse zu bekommen wenn ich mit diesen Stiften male.

Alright it is getting late and I have to get going to work. If you do want to know more about this Book let me know and I will add a link on my next post for it.

Ok ich muss jetzt aber schnell mich fertig machen damit ich auf die Arbeit komme. Falls Interesse da ist werde ich einen Link machen fuer dieses Buch. Last mich es wissen und ich werde es dann auf dem naechsten post aufsetzen.

Until soon, und bis bald
Nadja

Friday, January 4, 2013

In with the New



Happy New Year 2013



Hello my fellow Crafters,

Just a quick post today to inform all my followers of some new things that I am going to implement for the New Year. 
  1. I am going to start to make my blog German/English. For my german followers please be patient with me I have lived in America since 1992 and have not written/spoken german very much. I have started to follow some incredible talented ladies from Germany that sparked the idea and it happens to be my home country.
  2. I will add more things about my family, especially my two boys
  3. While I am at the Winter CHA I will try to keep you up to date with some new things that are being released. (I am super excited to be able to go again this year)    

Hallo liebe Crafty Freunde,

Ich wollte nur mal schnell ein paar Zeilen schreiben und allen meinen Mitgliedern mitteilen was ich im Neuen Jahr and meinen Blog veraendern werde.
  1. Ich werde dieses Jahr anfangen auf Deutsch und Englisch schreiben. Fuer meine Deutschen Leser, seit bitte geduldig mit mir da ich schon lange nicht mehr so viel deutsch schreibe. Ich wohne seit 1992 in Amerika und spreche/schreibe leide nur noch wenig in deutsch. Da ich ein paar sehr talentierten deutschen Frauen and Ihren Blog folge finde ich es das es fuer mich Zeit wird auch in deutsch auf meinem Blog zu schreiben. Ich bin halt eben noch Deutsche!
  2. Ich werde auch mehr bilder von mir persoehnlich auf meinem Blog bringen besnders von meinen zwei Soehnen.
  3. Waehrend ich auf der Winter CHA bin werde ich auch Bilder auf meinem Blog aufladen von neuen Sachen die fuer das naechste Jahr heraus kommen. ( Ich freue mich riesig dieses Jahr wieder dabei zu sei)

Until soon, Und bis bald
Nadja